Mindmap: Zukünftige Vermittlungsziele und Besuchergruppen

Einblick in die erste Klausurtagung

Um gemeinsam Ideen und Ansätze für die Neukonzeption zu entwickeln, tagt das Neugestaltungsteam regelmäßig mit den Mitarbeiter_innen der Gedenkstätte. Auf der ersten Klausurtagung kreiste unsere Diskussion um drei wesentliche Fragen zu Perspektiven der zukünftigen Gedenkstättenarbeit:

  • Was macht die Gedenkstätte in der JVA Wolfenbüttel besonders?
  • Für welche Vermittlungsziele und Aussagen sollen Gedenkstätte und Ausstellung stehen?
  • An welche Zielgruppen sollen sich Gedenkstätte und Ausstellung künftig wenden?

Uns interessiert auch Ihre Meinung – wenn Sie uns Feedback zu diesen Fragen geben möchten, freuen wir uns über Ihre Kommentare!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.